Sparrenexpander SE

Sparrenexpander SE

T-förmiges Holzelement aus Sperrholzsteg 

  • aus 5-fach verleimtem, CE zertifiziertem Kiefern-Sperrholz
  • in 6,5 bzw. 9 mm Stärke
  • und OSB-Untergurt; Breite 55 mm
  • Stärke 18 mm

Montage

SE am ersten und letzen Sparren - fluchtend ausgerichtet - montieren. Das Überdeckungsmaß, also die Auflage des Sparrenexpander am Sparren, muss mindestens 45 mm betragen. Schnüre spannen und die restlichen SE montieren.

Die SE werden stumpf gestoßen, sollte es baulich erforderlich
sein, ist im Stoßbereich eine Holzlasche zu montieren.

Montagemittel

  • Schrauben: 35 mm SPAX-Schrauben; Abstand der Schrauben 30 cm (Schraubenköpfe nicht versenken!)
  • Klammern: Breitklammern (z.B. Haubold Serie KG 700 geharzt); Länge 45 mm; Klammerabstand 15 cm

Belastbarkeit

Achsabstand 60 cm: bis 200 kg/m²

Technische Daten

 

Länge 240 cm
SE 12 | SE 18 | SE 22 Steg aus 6,5 mm Sperrholz
SE 26 | SE 30 Steg aus 10 mm Sperrholz

 

Sparrenerhöhung

SE 12 bis zu 12 cm
SE 18 bis zu 18 cm
SE 22 bis zu 22 cm
SE 26 bis zu 26 cm
SE 30 bis zu 30 cm

Über uns

Wir produzieren DämmRäume – das sind Unterkonstruktionen für die Bereiche Dach, Fassade und Boden, in welche Sie dann die geeigneten Dämmstoffe Ihrer Wahl einbauen können.

DämmRaum-Pass

Kostenlos downloaden!

Neueste Innovation

Der "Varioexpander VE"