Objekt 1

Objektbeschreibung

Dachausbau in Bremen mit dem Vario- und Sparrenexpander:

Auftragsbeschreibung

Ausbau eines Dachgeschosses. Wie auf den Bilder zu sehen ist, waren die Pfannen von innen sichtbar. Fazit: ein hervorragendes Einsatzgebiet für den Vario-Expander. Die Sparrenabstände variierten von 60 bis 82 cm, der Sparrenquerschnitt sollte um 10 cm erhöht werden.

Ausführendes Unternehmen

Holger Kleine, Zimmerei und Trockenbau, 28203 Bremen

Verwendete(s) Produkt(e)

200 lfm VE 43 und 250 lfm SE 12 sowie 12 Rollen Duplex-Band

Bilder

Bitte klicken Sie auf eines der Bilder, um die Großansicht zu öffnen:

Zurück zur Übersicht

Über uns

Wir produzieren DämmRäume – das sind Unterkonstruktionen für die Bereiche Dach, Fassade und Boden, in welche Sie dann die geeigneten Dämmstoffe Ihrer Wahl einbauen können.

DämmRaum-Pass

Kostenlos downloaden!

Neueste Innovation

Der "Varioexpander VE"