Bodentasche mit Expander

Die Bodentaschen haben die Bezeichnungen BT 85/6 und BT 85/10. Die Bodentaschen bestehen aus einem 10 cm breiten OSB-Streifen, in welchen senkrecht zwei OSB-Streifen (Höhe 85 mm; Stärke 15 mm) eingenutet sind.

Der Abstand der senkrechten Streifen zueinander beträgt 6 bzw. 10 mm. Durch diesen Abstand wird die Tasche ausgebildet. Je nach Wahl der BT kann entweder der Sparrenexpander oder aber der Universalexpander für den Bodenaufbau gewählt werden.

Montage

Die BT auf dem Rohboden auslegen. Der Achsabstand der BT richtet sich nach den Herstellerangaben des Oberboden-Herstellers und beträgt in der Regel 60 cm.

Die BT mit geeigneten Verbindungsmitteln mit dem Rohboden verbinden. Prüfen Sie vor Ort, ob eine Feuchtigkeitssperre notwendig ist.

Belastbarkeit

  • Belastbarkeit bis 250 kg/m2: Achsabstand 62,5 cm Schraubenabstand 18 cm
  • Belastbarkeit bis 500 kg/m2: Achsabstand 62,5 cm Schraubenabstand 9 cm

Technische Daten

Bodentasche BT:
Elementlänge 240 cm. Es stehen 2 Ausführungen zur Verfügung:

  • BT 85 /6 für die Verwendung der Sparrenexpander
  • BT 85 /10 für die Verwendung der Universalexpander


Universalexpander UE:

Elementlänge 240 cm. Es stehen folgende UE zur Verfügung:
UE 45 | UE 85 | UE 105 | UE 145 | UE 185 | UE 225

Sparrenexpander SE:

Elementlänge 240 cm. Es stehen folgende SE zur Verfügung:
SE 12 | SE 18 | SE 22

DämmRaum-Boden

Je nach Kombination der Bodentasche mit dem Universal- oder Sparrenexpander beträgt die Dämmstärke 160 bis 440 mm.

Schauen Sie hierzu in unsere DämmRaum-Fibel bzw. auf unsere Homepage.

Über uns

Wir produzieren DämmRäume – das sind Unterkonstruktionen für die Bereiche Dach, Fassade und Boden, in welche Sie dann die geeigneten Dämmstoffe Ihrer Wahl einbauen können.

DämmRaum-Pass

Kostenlos downloaden!

Neueste Innovation

Der "Varioexpander VE"