Fassade

Objekt 1

Die Außenwand des vorhandenen Gebäudes, teilweise bestehend aus Fachwerk, teilweise aus porösen und losen Ausmauerungen wies Unebenheiten bis zu 60 mm auf.

Der DämmRaum sollte 160 mm betragen, die Universalexpander sollten mit einer Holzfaserplatte als Putzträger bekleidet werden.


Bilder ansehen

Objekt 2

Fassadenverkleidung eines Neubaus

Vorderseitig auf den UE eine Fassadenbahn, Latte und Konterlatte und Rombusschalung quer verlaufend


Bilder ansehen

Objekt 3

Reihenmittel Haus in Mannheim mit Neptutherm gedämmt


Bilder ansehen

Objekt 4

Fassade eines Wohn- und Geschäftshauses in Olang, Südtirol


Bilder ansehen

Objekt 5

Fassadendämmung

Als Besonderheit wurde die Hufer Holztechnik Unterkonstruktion mit einer Putzträgerplatte aus dem Hause STO in nur 12 mm Stärke beplankt. Der ausführende Unternehmer hat zur "Sicherheit" zusätzlich mit einer Konterlattung gearbeitet, was nach Herstellervorschriften nicht erforderlich ist.


Bilder ansehen

Objekt 6

Sanierung eines Gebäudes in Häfnerhaslach

Die vorhandene Außenwand hat sehr große Unebenheiten ausgewiesen. Die Dämmung erfolgte mit Climacell, die Unterkonstruktion mit einer 60 mm Holzfaserplatte beplankt, die verputzt worden ist. Gesamtfläche ca. 250 m²


Bilder ansehen
Zurück zur Übersicht

Über uns

Wir produzieren DämmRäume – das sind Unterkonstruktionen für die Bereiche Dach, Fassade und Boden, in welche Sie dann die geeigneten Dämmstoffe Ihrer Wahl einbauen können.

DämmRaum-Pass

Kostenlos downloaden!

Neueste Innovation

Der "Varioexpander VE"